Wie man

Wie man Chili macht

Wie man Chili macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Lieferungen sind aufgelistet.

Schneiden und entfernen Sie die Samen von allen Paprikaschoten.

Sie müssen nicht in zu viele Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten werden gekocht und dann püriert.

Zwiebeln in Würfel schneiden.

Beschichten Sie Ihre Pfanne, damit der Speck nicht klebt.

Würfeln Sie Ihren Speck.

Bei starker Hitze in die Pfanne geben und den Speck anbraten.

Entfernen Sie das überschüssige Fett. Normalerweise löffle ich das Fett ab.

Der Großteil des Fettes entfernt.

Fügen Sie Ihre Zwiebeln hinzu und rühren Sie den Speck mit den Zwiebeln.

Abdecken und Hitze auf mittel stellen. Kochen, bis die Zwiebeln weich sind. Ca. 5 min.

Gießen Sie Zwiebeln und Speck in den Topf.

Braten Sie Ihr Rinderhackfleisch an. Wenn Sie einen dickeren Chili mögen, können 2 Pfund Rindfleisch verwendet werden.

Drehen Sie Ihren Topf zum Erwärmen.

Bräunen Sie Ihr Rindfleisch zu Ende. Überschüssiges Fett ablassen.

Das Rindfleisch in den Topf geben.

Umrühren, um Rindfleisch, Speck und Zwiebeln zu kombinieren.

Abdecken und warm sitzen lassen, während Sie Ihre Chili-Gewürze mischen.

Alle Paprikaschoten in den Mixer geben. 1/4 Tasse der Einweichflüssigkeit in den Mixer geben. Beginnen Sie, die Paprika zu pürieren.

Die Paprikaschoten sollten püriert werden, wenn sie zu dick sind. Fügen Sie mehr Einweichwasser hinzu. Ich habe 1/2 Tasse des Einweichwassers verwendet.

Schälen Sie Ihren Knoblauch. Sie müssen es nicht hacken, es geht direkt in den Mixer.

Fügen Sie Chili hinzu.

Fügen Sie Ihren Kreuzkümmel hinzu.

Fügen Sie Ihren Oregano hinzu.

Fügen Sie Ihren Koriander hinzu.

Alles mischen. Ich habe den Mixer gepulst. Wenn es dick ist, können Sie mehr Wasser hinzufügen.

In den Topf geben und zum Überziehen umrühren.

Lassen Sie Ihre schwarzen Bohnen ab und spülen Sie sie aus. Fügen Sie sie dem Topf hinzu.

Fügen Sie Ihre roten Chilibohnen hinzu.

Fügen Sie grüne Chilis hinzu.

Fügen Sie Ihre feuergebratenen Tomaten mit Paprika hinzu.

Fügen Sie Ihr mexikanisches Bier hinzu. Wenn Sie einen dickeren Chili möchten, können Sie weniger Bier in den Chili gießen. Alles umrühren.

Stellen Sie den Topf auf niedrig, wenn Sie ihn mindestens 6 Stunden lang stehen lassen möchten. Stellen Sie den Topf hoch, wenn Sie ihn in 2 Stunden servieren möchten.

Ich stellte meine auf niedrig, da sie 8 Stunden lang sitzen würde.

Dieser Chili braucht ungefähr eine Stunde, um alles zusammenzubringen. Es hat einen schönen Biss, ist aber nicht übertrieben scharf. Mit gewürfelten Zwiebeln, geriebenem Käse oder was auch immer Ihre Lieblingsbeläge sind, servieren. Genießen.


Schau das Video: Chilis richtig ernten, worauf solltest Du achten - Alles über Chili, Peperoni, Tomate, Paprika #24 (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Naois

    Einfach wundervolle - sehr interessante Gedanken

  2. Hulbard

    Ehhh ... Navayali So Navayali, ich habe 7 Mal versucht, einen Blog zu starten, aber dann habe ich dann Ihre Website gelesen und Kaaaak hat angefangen! Und jetzt blogge ich seit mehreren Monaten. Blogger für einen Energieschub! Schreib mehr!

  3. Shandley

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Lassen Sie uns dies diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  4. Seosamh

    Ich stimme allem oben Gesagten zu.

  5. Radu

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich bin mir dieser Situation bewusst. Ist bereit zu helfen.

  6. Izaan

    Vielen Dank, dass Sie alle Fragen beantwortet haben :) Eigentlich habe ich viele neue Dinge gelernt. Es ist nur so, dass ich nicht herausgefunden habe, was und wo bis zum Ende.

  7. Ouray

    Ja, antworten Sie rechtzeitig, das ist wichtig

  8. Bladud

    Das ist wahr.



Eine Nachricht schreiben