Wie man

Wie man einen italienischen Tiramisù kocht

Wie man einen italienischen Tiramisù kocht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für diesen leckeren Kuchen benötigen Sie: - 6 Eier - 120 g Zucker - 500 g Mascarpone. - 4 Kaffeetassen - Kakaopulver - 400 g Ladyfingers

Das Eiweiß vom Eigelb trennen.

Die Hälfte des Zuckers zum Eigelb geben.

Mit einem Mixer mit Schneebesen mischen, bis eine schöne schaumige Mischung entsteht.

Fügen Sie die Mascarpone-Mischung aus Eigelb hinzu und rühren Sie sehr vorsichtig um ...

... bis Sie eine cremige Verbindung erhalten.

Dann die andere Hälfte des Zuckers zu Eiweiß geben,

und peitsche sie bis steif.

Fügen Sie sie der Mischung aus zuerst mit Mascarpone-Käse und Eiern hergestellt.

Auf dem Boden einer Auflaufform eine Schicht Sahne verteilen.

Tauchen Sie die Ladyfingers leicht in den Kaffee und legen Sie sie auf die Sahne

Mit etwas Kakaopulver bestreuen

Mit einer Schicht Sahne abdecken. Wiederholen und mit einer Schicht Sahne abschließen. Zum Schluss mit Kakaopulver bestreuen und einige Stunden im Kühlschrank lagern, um die Süßigkeit zu schrumpfen und zu genießen.

Für meine Freunde von etwinners !!!


Schau das Video: Spaghetti alla Carbonara Andronaco kocht mit Giovanni Zarrella (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Strang

    Stimme zu, genau das hübsche Ding

  2. Aberthol

    Anmutig Thema

  3. Lorcan

    Ich schlage vor, Sie suchen auf google.com, dort finden Sie alle Antworten.

  4. Franco

    Gerade! Er!



Eine Nachricht schreiben