Wie man

Wie man aus Papier einen Frosch macht

Wie man aus Papier einen Frosch macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Falten Sie das Blatt Papier entlang seiner längsten Achse in Hälften

Entfalte es. Nimm eine Ecke und mache ein Dreieck, um sicherzustellen, dass die Kante auf der Faltlinie liegt, die du gerade in Schritt 1 gemacht hast

Machen Sie dasselbe mit der anderen Ecke.

Falten Sie nun das große Dreieck entlang seiner Basis.

Schneiden Sie das Papier nach der Falte ab, die Sie gerade entlang der Basis gemacht haben. Die Verwendung eines Lineals kann praktisch sein.

Jetzt .. Sie haben ein großes Dreieck .. Entfalten Sie es .. Machen Sie ein Dreieck mit seiner Basis gegenüber der vorherigen ..

Nimm die Ecke und falte sie zusammen.

Nimm die andere Ecke und falte sie zusammen. Und das ist das 2. Dreieck.

Im aufgeklappten Zustand sollten Sie ein Stück Papier in Form eines großen Rechtecks ​​haben, das in zwei gleiche Quadrate unterteilt ist. Jedes Quadrat ist in 4 Dreiecke unterteilt.

Jetzt ein kniffliger Teil. Ergreifen Sie die Mitte der Basis von zwei gegenüberliegenden Dreiecken an der Seite eines Quadrats.

Berühren Sie sich in der Mitte. Verwenden Sie zwei Hände für jede Seite (ich benutze die andere Hand, um das iPad zu halten;))

Wenn Sie den vorherigen Schritt korrekt ausgeführt haben, haben Sie eines der Quadrate in ein Dreieck umgewandelt.

Schön .. ist es nicht? Lassen Sie uns jetzt dasselbe mit dem anderen Quadrat machen.

So was! Die zwei Quadrate sind jetzt zwei Dreiecke. Es sieht aus wie zwei Schichten Dreiecke übereinander. (Die gepunktete Linie wird für den nächsten Schritt gezeichnet.)

Sie haben gesehen, wo die gepunktete Linie .. Falten entlang ihrer Achse ..

Falten Sie die andere Ecke gleich ..

Machen Sie es die gleiche Anordnung zur anderen Hälfte ..

Schön .. Alle vier zukünftigen Beine sind in Position ..

Falten Sie jedes "Bein" entlang seiner Längsachse in Hälften.

Mach es mit dem anderen Bein.

Dreh es auf seine "Tommy". Nun, wie wäre es damit?! Sie sehen einen Diamanten für die Beine. Ich werde diese Seite als Kopf mit seinen zwei Vorderbeinen wählen. Sie werden sehen, was ich meine.

Falten Sie den Diamanten entlang der "langen" Achse, um den zukünftigen Kopf zu formen

Falten Sie die andere Seite .. Jetzt sehen Sie es!

Jetzt .. Ein weiterer kniffliger Teil .. Nähern Sie sich dem "Heck" .. Falten Sie die Diamantecke und verstecken Sie die Ecke unter den Klappen, die Sie gerade im vorherigen Schritt gemacht haben, um den Kopf zu machen.

So was..

Drehen Sie Ihren Frosch auf den Rücken und falten Sie ihn in zwei Hälften. Lassen Sie die Hinterbeine die Vorderbeine berühren.

Falten Sie nun das Hinterbeinteil in zwei Hälften, sodass die Beine in die entgegengesetzte Richtung zeigen.

Drücken Sie entlang der Linie der Falten, um es ordentlich zu machen. Schauen Sie, wo mein Daumen drückt. Es sollte den Federmechanismus geben, damit der Frosch springt :)

Hier ist dein Frosch. Du kannst ihn jeden Namen nennen, den du willst.


Schau das Video: Origami Frosch: Hüpfen u0026 Springen - Einfachen hüpfenden Frosch basteln mit Kindern (Kann 2022).