Wie man

Wie man geschnittene Äpfel karmeliert

Wie man geschnittene Äpfel karmeliert


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schneiden Sie Ihre Äpfel in zwei Hälften und schöpfen Sie die Innenseiten mit einem Melonenballer heraus, wobei die Wände mit einer Dicke von etwa 1 bis 2 cm intakt bleiben.

Drücken Sie den Saft aus der Zitrone auf die Äpfel und lassen Sie ihn fest werden. (Dies verhindert, dass sie sofort braun werden.) Ausgehöhlte Äpfel bis knapp unter die Oberseite.

Um die Karamellsauce zuzubereiten, schmelzen Sie die Karamellquadrate in einer Saucenpfanne bei schwacher Hitze mit dem Maissirup. 10-15 Minuten abkühlen lassen.

Wischen Sie Ihre Äpfel mit einem Papiertuch ab und entfernen Sie den Zitronensaft so weit wie möglich. (Wichtig: Wenn die Innenseite Ihres Apfels zu feucht ist, haftet das Karamell nicht.)

Gießen Sie das Karamell in die ausgehöhlten Äpfel bis knapp unter die Oberseite.

Im Kühlschrank ca. 20 Minuten kalt stellen, bis sich das Karamell gesetzt hat. In Scheiben schneiden und auf Wunsch mit Schokoladensauce beträufeln.


Schau das Video: Fluffy Slime selber machen - DIY. Anleitung (Kann 2022).