Wie man

Wie man einfach Spaghetti-Kürbis-Caserole für den Herbst macht

Wie man einfach Spaghetti-Kürbis-Caserole für den Herbst macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Heizen Sie den Ofen 350 F vor. Stechen Sie den Kürbis ein paar Mal mit einem Messer an

Auf eine mikrowellengeeignete Platte legen und 10 Minuten lang in der Mikrowelle erhitzen. 2 Minuten ruhen lassen und dann weitere 10 Minuten in der Mikrowelle.

In der Zwischenzeit die Karotten schälen und schneiden.

Die Pilze waschen und in Scheiben schneiden.

Nehmen Sie den Kürbis aus Ihrer Mikrowelle. Vorsichtig! Es wird sehr heiß !!! Lassen Sie es abkühlen und schneiden Sie es dann in zwei Hälften. Mit einem Löffel die Samen herauskratzen.

Jetzt können Sie die Seiten Ihres Kürbisses mit einer Gabel abkratzen, um die "Spaghetti" herauszuholen.

Teilen Sie die Eier und schlagen Sie das Eiweiß hoch, bis Sie einen festen "Schnee" bekommen.

Das Eigelb und die Kürbis-Spaghetti in einen Auflauf geben und gut mischen.

Nun Pilze, Karotten, Tomaten, Mais und Gewürze dazugeben und gut mischen.

Dann das geschlagene Eiweiß über alles verteilen.

30 min backen.

Wenn Sie den Auflauf aus dem Ofen nehmen, sollte das Eiweiß eine schöne goldbraune Farbe haben.

Genießen!


Schau das Video: Autumn cakes (Kann 2022).