Wie man

Wie man 'Paprika-Bonbons' macht

Wie man 'Paprika-Bonbons' macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Waschen Sie Ihre Paprika.

Paprika der Länge nach halbieren. Stängel, Samen und weiße Membranen entfernen

Paprika der Länge nach in dünne Streifen schneiden, die nicht breiter als 1 cm sind. Versuchen Sie, alle Scheiben gleich groß zu machen, so gut Sie können.

Schneiden Sie die Streifen in zwei Hälften.

Verwenden Sie für jeden Pfeffer 1 EL reinen Ahornsirup. Kein gefälschter Maissirupersatz!

Gießen Sie Sirup über Ihre Pfefferscheiben

Ich mag es, den Behälter zu bedecken und ihn zu schütteln, um jede Scheibe zu beschichten.

Lassen Sie die Paprika mindestens 20 Minuten im Sirup marinieren

Ordnen Sie Pfefferscheiben auf Ihren Dörrschalen an und achten Sie darauf, dass sie sich nicht berühren

24 Stunden trocknen lassen, Tabletts zur Hälfte drehen.

Wenn sie fertig sind, sind sie biegsam, aber trocken

In einem luftdichten Behälter aufbewahren. Yum!


Schau das Video: Maria Amjad, 53, isst gerne 5 Bonbons auf einmal (Kann 2022).