Wie man

Wie man eine vegane Pizza macht

Wie man eine vegane Pizza macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mischen Sie 300 g Mehl, 150 ml warmes Wasser, 2 TL Olivenöl, 1 Päckchen Hefe, eine Prise Salz und eine Prise Zucker zusammen.

Nun den Teig kneten, bis er fest ist.

Decken Sie den Teig für ca. 1-2 Stunden.

Eine halbe Zwiebel und ein Stück Knoblauch in kleine Stücke schneiden.

Zwiebel und Knoblauch mit etwas Olivenöl in einem Topf anbraten.

Jetzt kann der Teig ausgerollt werden.

Eine Zucchini in kleine Scheiben schneiden (optional)

Fügen Sie dem Knoblauch und der Zwiebel Tomaten hinzu.

Legen Sie die Tomatensauce und die Zucchini auf den Teig und dann für 20 Minuten in den Ofen (ca. 150 Grad). Genieße deine Pizza!


Schau das Video: Gemüsepizza selber machen. Vegane Pizza . ZDG (Kann 2022).