Wie man

Wie man gebratenen Kürbis / Zucchini kocht

Wie man gebratenen Kürbis / Zucchini kocht

Schieben Sie Ihren Kürbis und Zucchini. Ich habe jeweils einen zerschnitten, aber Sie können mehr machen, wenn Sie wollen.

Die Milch in einen separaten Behälter geben und den Kürbis einweichen. Sie können alternativ Ei in diesem Schritt verwenden, es hält den Teig ein bisschen besser zusammen.

Geben Sie 1/2 c Öl in eine Pfanne oder bis Ihre Pfanne zur Hälfte mit Öl gefüllt ist. Ich habe Olivenöl verwendet, aber Sie können auch anderes verwenden, wenn Sie möchten. Schalten Sie den Brenner hoch.

Erstellen Sie die Panade aus 1 / 2c Mehl, 1 / 2c Maismehl, 2 EL Chilipulver, 1 TL Cayenne-Pulver, 1 EL Knoblauchsalz, 2 TL Paprika und 1 TL Parmesan. Fügen Sie die geschnittenen zu der Mischung hinzu.

Stellen Sie sicher, dass sie gut und bedeckt sind.

Schütteln Sie die Scheiben, bis sie alle bedeckt sind.

Sobald das Öl heiß ist, fügen Sie die Scheiben hinzu. Schütteln Sie den losen Teig ab, da sonst das Öl durcheinander gerät.

Nach ca. 5 Minuten bis sie goldbraun sind, die Scheiben umdrehen. Stellen Sie sicher, dass sie in das Öl getaucht sind. Die andere Seite goldbraun kochen.

Sobald beide Seiten fertig sind, legen Sie die Scheiben auf einen Pappteller oder Rost, um das Öl aufzunehmen.

Top mit einer Prise Parmesan, um es wirklich hervorzuheben.

Genießen Sie mit Ihrem Lieblingshauptgericht!


Schau das Video: VEGAN: GEBRATENEN SÜßEN HOKKAIDO KÜRBIS (November 2021).