Wie man

Wie man eine Jeanstasche macht

Wie man eine Jeanstasche macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wählen Sie eine Jeans mit Taschen in der richtigen Größe für Sie. Sie fangen an, sie von der Innenseite der Jeans zu entfernen. Schneiden Sie sie nicht aus.

Sie sollten diese mögen, nachdem sie nicht ausgewählt wurden. Wenn Sie einen kantigeren Look bevorzugen, können Sie Taschen aus verschiedenfarbigen Jeans verwenden.

Messen Sie die Innenkante der Taschen und zeichnen Sie ein Musterstück für Ihr Futter

Legen Sie das Musterstück auf das Material, das Sie für Ihr Futter ausgewählt haben, und schneiden Sie es herum. (Vielleicht möchten Sie das Musterstück anheften, wenn es hilft)

Sie sollten zwei Teile für das Futter haben, die dem Bild ähnlich sehen

Platzieren Sie Ihr Futter auf der Innenseite Ihrer Tasche und probieren Sie verschiedenfarbige 5-Zoll-Reißverschlüsse aus (Größen können variieren).

Drehen Sie den Reißverschluss so, dass die falsche Seite nach oben zeigt, und platzieren Sie Ihr Futter in der Nähe der Zähne.

Nähen Sie in einer geraden Linie, bis Sie den Kopf des Reißverschlusses erreichen

Nähen Sie die andere Seite auf die gleiche Weise. Das Feststecken hilft dabei, gerade zu nähen. Halten Sie einfach die Maschine an und nehmen Sie den Stift heraus, bevor Sie fortfahren.

Es sollte ähnlich aussehen, wenn Sie fertig sind.

Drehen Sie nun Ihr unfertiges Teil so um, dass der Reißverschluss nach oben zeigt und die Taschen oben genauso wie das Futter. Siehe Bilder

Es sollte ähnlich aussehen, wenn Sie fertig sind.

Öffnen Sie nun den Reißverschluss etwa 5 cm nach unten und sammeln Sie zwei Futterstücke zusammen und nähen Sie um die unteren diagonalen Kanten und eine gerade Kante. Streichen Sie zum Bild

Die dritte Kante ist wichtig und wird später benötigt, um Ihre Tasche herauszuziehen. Nun nähen Sie die beiden Taschen an den Rändern zusammen; Hier muss kein Platz gelassen werden. Siehe Bild als Referenz

Greifen Sie nun durch die Lücke und ziehen Sie den Denim heraus

Nachdem Sie das gesamte Material herausgeschoben haben, sollten Sie eine kleine Geldbörse haben


Schau das Video: 10 Life Lessons, die ich in 2020 gelernt habe (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Evrawg

    Entschuldigung dafür, dass ich mich einmische... An mir eine ähnliche Situation. Ich lade zur Diskussion ein. Schreib hier oder per PN.

  2. Livingston

    Das sind lustige Informationen.

  3. Wynter

    Die Idee ausgezeichnet

  4. Abebe

    Ich empfehle Ihnen, die Website zu besuchen, die viele Informationen zu dem Thema gibt, das für Sie interessiert ist.

  5. Romeo

    Diese Informationen sind nicht fair



Eine Nachricht schreiben