Wie man

Wie man Salfisch und Grünkohlknödel kocht

Wie man Salfisch und Grünkohlknödel kocht

Den Grünkohl in Stücken einkaufen

Mischen Sie den Grünkohl in einem Mixer mit ca. 0,25 Litern

Butter mit Mehl mischen

Mischen Sie Ihre Mischung aus Grünkohl und Wasser mit dem Mehl. Fügen Sie bei Bedarf zusätzliches Mehl hinzu (dies kann sehr klebrig werden)

Nach dem Kneten sollte es so aussehen

Kochen Sie etwas Wasser für den Teig

In solchen Abschnitten trennen. (Fühlen Sie sich frei, Formen zu machen, wenn Sie es wünschen)

Spülen Sie etwas Salz ab und kochen Sie dann etwas Wasser mit dem Salfisch, um das Salz zu reiten.

Legen Sie den Teig in das kochende Wasser und mischen Sie ihn um eine Lilie, um ein Anhaften am Topf zu vermeiden

Den Salzfisch in kleine Stücke schneiden

Zerhacken Sie Ihre Zwiebel und Okra (Kopfritt)

Öl in die Pfanne geben, Zwiebeln dazugeben und umrühren. Dann fügen Sie Ihre Okra und egoistisch hinzu und rühren Sie sich um.

Fügen Sie Ihre Tomaten- oder Marinara-Sauce und Goya hinzu und mischen Sie herum

Abdecken und wenn die Okra anfängt zu dämpfen, ist sie fertig

Sobald Ihr Knödel über das Wasser steigt, ist er fertig. Wasser wegwerfen und fertig

Das ist es zu genießen !!!!


Schau das Video: React: PietSmiet kocht Ekel-Knödel (Januar 2022).