Wie man

Wie man zuckerfreie Eiswürfel macht

Wie man zuckerfreie Eiswürfel macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sammeln Sie Ihren Tee. Wie Sie sehen können, gibt es so viele Arten. Ich mag die Marke Yogi sehr. Auch Orte wie Teavana verkaufen losen Tee.

Auf der Rückseite meines Teavana befindet sich die empfohlene Sickzeit pro Tee. Die erste Zahl ist der Teelöffel, die Temperatur und die Zeit zum Versickern.

Starten Sie den Wasserkocher oder wie auch immer Sie heißes Wasser bekommen. Ich habe einen Wasserkocher.

Wenn Sie einen Teebeutel verwenden, fahren Sie mit Schritt 12 fort. Andernfalls lesen Sie weiter, wie Sie losen Tee verwenden.

Wählen Sie Ihre Teesorte aus. Ich mische meinen Chai Oolong mit einem Chai Matte zusammen, weil er fantastisch schmeckt.

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, empfehlen die Rückenmaße für Eistee, dass Sie die Maße verdoppeln. Dies soll sicherstellen, dass der Geschmack beim Schmelzen des Tees erhalten bleibt.

Teebällchen sind praktisch, ich vergesse immer wieder, eine zu bestellen, also verwende ich einen Premium-Kaffeefilter.

Legen Sie einen Kaffeefilter um den Rand oder verwenden Sie eine Teekugel. Geben Sie die empfohlenen Maße für Ihren losen Tee für Eistee an. Da ich mische, habe ich 1 TL Chai Oolong und 1 1/2 TL Chai Matte gemacht.

Füllen Sie ein Glas mit Eis. Die Verwendung eines stabilen Glases wird empfohlen, da Eis und sehr heiße Flüssigkeiten Glaswaren beschädigen können.

Wenn das Wasser fertig gekocht ist, gießen Sie 8 Unzen in die Teemischung (wenn Sie Filter verwenden). Wenn Sie eine Teekugel verwenden, gießen Sie 8 Unzen in die Tasse.

Yay! Köstlich aussehender Tee!

Nachdem Sie das Wasser hineingegossen haben, lassen Sie den Tee für die angegebene Zeit sickern. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu stark sickern, da der Tee bitter schmeckt. Ich versickerte 4 Minuten lang, da der Tee etwas andere Versickerungszeiten hatte.

Wenn die Zeit abgelaufen ist, entfernen Sie die Teekugel oder den Kaffeefilter des Tees.

Sie können den Tee entweder sofort in einen Eisbecher gießen oder für 10 Minuten in den Gefrierschrank stellen, um ihn abzukühlen.

Der Tee sieht gut aus, aber wir sind noch nicht fertig. Nach 1 Minute ist das meiste Eis verschwunden, daher müssen wir es wieder in die Originalschale gießen.

Fügen Sie der zuvor verwendeten Tasse Eis hinzu.

Den Tee in die Tasse abseihen und sicherstellen, dass das Eis übrig bleibt.

Viel geschmolzenes Eis.

Ta-da! Eistee ohne Zucker. Sie können noch einen Eispass machen, wenn Sie möchten, aber wenn nicht, genießen Sie!

Wenn der Tee nicht süß genug ist, können Sie Milch, Honig oder künstliche Süßstoffe hinzufügen.


Schau das Video: Der perfekte Eiswürfel! Wie kann man Eiswürfel komplett durchsichtig machen? Galileo. ProSieben (Kann 2022).