Wie man

Wie man französische Kartoffeln mit # 1french leicht macht

Wie man französische Kartoffeln mit # 1french leicht macht

Alles was Sie brauchen - 4 einfache Zutaten.

Kartoffeln schälen und längs halbieren. Dann schneiden Sie jede Hälfte in der Mitte, drehen Sie und schneiden Sie die Kartoffeln in 1-Zoll-Würfel. Muss nicht genau sein, aber je einheitlicher, desto besser kochen sie!

Kartoffeln in den Topf geben und mit gerade genug kaltem Wasser füllen, um sie zu bedecken. Fügen Sie 1 Esslöffel # 1French Made Easy hinzu.

Stellen Sie den Topf bei starker Hitze auf den Herd. Stellen Sie den Timer auf 22 Minuten ein. Das sollte gerade genug Zeit sein, um die Kartoffeln perfekt zu kochen und zu kochen. Etwa 20 Minuten auf Branntwein prüfen. Kochen Sie länger, wenn Sie es vorziehen.

Kartoffeln abseihen, in eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen. Fügen Sie das Olivenöl, die Petersilie und den restlichen 3/4 Teelöffel # 1French Made Easy hinzu.

Werfen und chillen oder einfach sofort essen. Ich bevorzuge sie, nachdem sie abgekühlt sind und die Aromen der Gewürzfreigabe. Perfekt für Mahlzeiten zu Hause, Picknicks oder Grillabende. www.worldseasonings.com


Schau das Video: Französische Macarons (Dezember 2021).