Wie man

Wie man Madeleines backt

Wie man Madeleines backt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Vielleicht ist das einer der Gründe, warum er den mit Kork ausgekleideten Raum nie verlassen hat. Heute würde er wahrscheinlich bei Oprah (Special Edition) oder dem größten Verlierer der Welt oder vielleicht sogar bei Hoardern sein. Alter, leg die Kekse weg.

Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad vor. Nehmen Sie eine Backbürste und bürsten Sie die Form in der Madeleine-Pfanne. Stellen Sie sicher, dass jeder Grat und jede Ecke beschichtet ist.

Die Innenseite der Formen leicht mit Mehl bestäuben, damit die Kekse nicht kleben bleiben. Klopfen Sie das überschüssige Mehl weg.

Mischen Sie in einer großen Schüssel die Eier, den Zucker und das Salz. Verwenden Sie einen Schneebesen oder einen Handschläger und schlagen Sie alles bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten lang, bis die Mischung dick, blass und locker ist.

Fügen Sie die Vanille hinzu. Schlagen Sie es ein.

Streuen Sie das gesiebte Mehl über die Mischung und schlagen Sie es mit niedriger Geschwindigkeit ein.

Mit einem Gummispatel die Zitronenschale und die Hälfte der geschmolzenen Butter vorsichtig unterheben.

Mischen Sie es gut zusammen und fügen Sie dann die andere Hälfte der geschmolzenen Butter hinzu.

1 EL Teig in jede Form geben.

Pop sie in den vorgeheizten Ofen.

Die Madeleines ca. 8 bis 12 Minuten backen. Während sie backten, holte ich mein Banjo heraus und spielte ein bisschen "Paddling Madeleine Home".

Scheint, als hätte Proust selbst einmal die gleiche Idee gehabt. Idiot

Du wirst wissen, dass die Madeleines fertig sind, wenn du sie ein wenig stupst und sie gleich zurückspringen. Drehen Sie die Kekswanne um und beobachten Sie, wie die Madeleines herausfallen.

Legen Sie sie auf ein Drahtkühlregal, lassen Sie sie etwa 10 Minuten lang abkühlen und bestreuen Sie sie dann mit Puderzucker.

Achtung. Wenn der Puderzucker auf zu warme Kekse gelegt wird, schmilzt der Zucker einfach.

Servieren Sie sie mit einer Kanne Tee, schnallen Sie sich an und machen Sie sich bereit für den makellosen Ansturm


Schau das Video: Wie man Whisky brennt. SWR Handwerkskunst (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Yakov

    die bemerkenswerte Idee und ist zeitgemäß

  2. Scelftun

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich bin kürzlich hier. Aber dieses Thema ist mir sehr nahe. Bereit zu helfen.



Eine Nachricht schreiben