Wie man

Wie man Schokoladen-Erdnussbutterkuchen macht

Wie man Schokoladen-Erdnussbutterkuchen macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In einer großen Schüssel Sahne zusammen: 1 Tasse cremige Erdnussbutter

Eine 8-Unzen-Packung Neufchatel-Käse

1 Tasse Zucker

Wenn diese beiden weich und cremig sind, fügen Sie hinzu: 1 EL Vanille, 2 EL geschmolzene Butter. Beiseite legen.

In einer separaten Schüssel 1 Tasse Schlagsahne schlagen.

Die Schlagsahne unter die Erdnussbutter-Frischkäse-Mischung heben.

Falten, falten, falten.

Gießen Sie dann die Füllung in die Tortenkruste.

Füllen Sie die Kruste und glätten Sie die Dinge.

Nehmen Sie den Kuchen und stellen Sie ihn 4 bis 5 Stunden lang in den Kühlschrank, bis er fest ist.

Für das Topping etwa 6 Unzen dunkle Schokolade mit 4 EL ungesalzener Butter schmelzen.

Fügen Sie etwa 1/3 bis 1/2 einer Tasse fettarmer Kondensmilch und einer Prise Salz hinzu, um eine salzige, würzige, bittersüße, fudgy Glasur zu erhalten, die die Süße des Kuchens ergänzt

Eis die fest eingestellte Torte und stelle sie für mindestens weitere 30 Minuten wieder in den Kühlschrank.

Servieren und genießen!


Schau das Video: Erdnussbutter Schoko Mousse Vegan - Vegane Schoko Erdnuss Creme selber machen! Vegane Rezepte (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Pruitt

    Sie müssen sagen, dass Sie sich irren.

  2. Ivon

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, besprechen Sie es.

  3. Garisar

    Es tut mir natürlich leid, aber es passt nicht.Es gibt andere Optionen?

  4. Matt

    Wow, viele Besucher lesen den Blog.



Eine Nachricht schreiben