Innovation

Samsung Galaxy Note 7 verfügt über einen Iris-Scanner

Samsung Galaxy Note 7 verfügt über einen Iris-Scanner


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

[Bildquelle:Samsung]

Eine der am meisten erwarteten Smartphone-Ankündigungen des Jahres kam heute, als Samsung das Galaxy Note 7 vorstellte. Das Telefon wird am 19. August in den Handel kommen und verfügt über einige ziemlich unglaubliche Funktionen. Im Gegensatz zu früheren Modellen ist das Note 7 intern völlig identisch mit dem S7. Hier ist, was Dan Siefert von The Verge zu den Spezifikationen zu sagen hatte:

"Es verfügt über denselben Qualcomm Snapdragon 820-Prozessor (in Nordamerika, China und Japan; andere Märkte verfügen über einen Samsung-eigenen Exynos-Prozessor), denselben 4 GB RAM, denselben Schnellladevorgang und denselben drahtlosen Schnellladevorgang sowie dieselbe 12-Megapixel-Kamera mit f / 1,7 Objektiv und optische Stabilisierung wie bei der S7-Serie. Das Note 7 ist ähnlich wasserdicht (gemäß IP68) und unterstützt microSD-Karten, die beide im letztjährigen Note 5 nicht vorhanden waren. Das Note 7 verfügt über 64 GB internes Gerät Speicher im Vergleich zu den 32 GB der S7, und der Akku wurde gegenüber der 3.000-mAh-Zelle des Note 5 auf 3.500 mAh erhöht. "

[Bildquelle: Der Rand]

Sie haben vielleicht bemerkt, dass es nicht viel gibt, um dieses Modell von anderen zu unterscheiden, aber Samsung hat es mit etwas Einzigartigem ausgestattet, einem Iris-Scanner. Auf diese Weise können Benutzer das Telefon durch Scannen ihrer Augen entsperren und Fotos und Apps auch durch Scannen verschlüsseln. Das Telefon wird zunächst mit geladen Android 6.0 Marshmallow, mit Upgrades nach der Veröffentlichung geplant. Wenn Sie sich das Telefon genauer ansehen möchten, können Sie sich das folgende Video ansehen.

SIEHE AUCH: Informationen über Samsung Wireless Headphones, die Musik speichern können


Schau das Video: Samsung Galaxy Note 7 iris scanner: here is how it works (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Bressal

    Es ist logisch, ich stimme zu

  2. Mykal

    Du hast nicht recht. Ich bin versichert. Lass uns diskutieren. Schreib mir per PN.

  3. Sarisar

    Sie haben ins Schwarze getroffen. Ich denke, was ist es ausgezeichneter Gedanke.

  4. Merritt

    Ich kann jetzt nicht an der Diskussion teilnehmen - es gibt keine Freizeit. Sehr bald werde ich die Meinung unbedingt zum Ausdruck bringen.

  5. Fegul

    Bravo, diese Idee ist übrigens nur notwendig



Eine Nachricht schreiben