Wie man

Erstellen Sie einen DIY Bladeless Fan mit einem Wasserkrug für billige

Erstellen Sie einen DIY Bladeless Fan mit einem Wasserkrug für billige

Sie haben wahrscheinlich die teuren und luxuriösen Fans ohne Klingen gesehen, die derzeit auf dem Markt sind. Sie sorgen für einen konstanten und gleichmäßigen Luftstrom, um Sie in einem heißen Raum kühl zu halten. Während sie sicherlich nett sind, sind sie auch unglaublich teuer, weil sie nur Fans sind. Ein Ingenieur hat jedoch einen Weg gefunden, mit einigen billigen Materialien einen lüfterlosen Lüfter herzustellen, der genauso gut funktioniert wie die teuren. Schau es dir unten an.

Die Hauptkomponente des schaufellosen DIY-Lüfters ist ein großer Wasserkrug, der als äußere Hülle des Lüfters fungiert. Während der Lüfter, den Sie selbst erstellen, wahrscheinlich nicht so hübsch ist wie das, was Sie in den Läden kaufen können, ist die Funktionalität genau dieselbe. Der Vorteil für lüfterlose Lüfter besteht darin, dass die bei normalen Lüftern vorhandenen Turbulenzen beseitigt werden und das Gefühl einer konstanten Brise entsteht.

Wenn Sie einige Zeit damit verbringen, den DIY-Lüfter zu bauen, könnte er viel beeindruckender ausfallen als der im Laden gekaufte Lüfter, und alle Ihre Mitarbeiter werden erstaunt sein, dass Sie ihn selbst gebaut haben. Nach dem Prinzip des Luftstroms, dem Venturi-Effekt, erzeugt der vom Lüfter erzeugte Luftring ein Vakuum, das mehr Luft durch den Lüfter zieht.

Dies ist wahrscheinlich eines der coolsten und nützlichsten DIY-Projekte, die wir seit einiger Zeit gesehen haben. Jeder, der es liebt, herumzubasteln und Dinge zu bauen, hat wahrscheinlich alle Teile, die nötig sind, um diesen Fan zu erschaffen, was ihn noch unglaublicher macht. Warum Hunderte von Dollar für einen klingenlosen Fan ausgeben, wenn Sie selbst einen erstellen können?


Schau das Video: This 120mm Fan BREAKS All The Rules! (Oktober 2021).