Gadgets

Inventor erstellt eine Tür, die im Inkognito-Modus verriegelt wird

Inventor erstellt eine Tür, die im Inkognito-Modus verriegelt wird

Wenn Sie häufig im Internet nach "Dingen" suchen, bei denen Sie die Türen um sich herum abschließen müssen, werden Sie diese neue Erfindung lieben.

Wenn Sie Ihrer Frau zum Geburtstag ein Geschenk bei Amazon kaufen möchten, ohne dass sie es weiß, würde dieses Gerät sicherstellen, dass sie nicht in den Raum gelangen kann.

Mike von der Useless Duck Company hat ein Türschloss erstellt, das mit einem Servo verbunden ist und sich verriegelt, wenn auf Ihrem Computer der Inkognito-Modus in Google Chrome geöffnet ist. Schauen Sie sich das Gerät im Video unten an.

Mit einigen einfachen Befehlen, die auf ein Arduino geladen sind, ist das Erstellen eines solchen Tools nicht allzu schwierig. Mit ein wenig Programmier- und Mechanikkenntnissen können Sie ein solches Gerät in kürzester Zeit entwickeln. Mike hat offensichtlich sehr echte Absichten für das Gerät, aber es könnte für alle Ihre Türverriegelungsbedürfnisse verwendet werden.

Die meiste Hardware können Sie in einem Elektronikgeschäft oder in Ihrem örtlichen Baumarkt kaufen. Nutzen Sie diese zusätzliche Sicherheitsmaßnahme, indem Sie ein automatisches Inkognito-Schloss an Ihrer Zimmer- oder Bürotür installieren.

Die verrückten Erfinder der Useless Duck Company haben kürzlich einen automatischen Toilettenpapierspender gebaut, der laut TNW eine große Klinge verwendet, um sicherzustellen, dass Sie die perfekte Anzahl von Quadraten erhalten. Sie können sich das Video unten ansehen und sehen, dass nichts Gefährliches daran ist.


Schau das Video: Geheimtür! Top 5 versteckte Minecraft Geheimtüren! (Januar 2022).