Innovation

Facebook verändert den Newsfeed-Algorithmus - Was Sie wissen müssen

Facebook verändert den Newsfeed-Algorithmus - Was Sie wissen müssen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie nicht gehört haben, hat Facebook erst diese Woche seine Newsfeed-Algorithmen geändert, damit mehr Inhalte von Freunden und Familie in Ihrem Feed angezeigt werden. Dies hat zur Folge, dass jede Seite, der Sie auf der Website folgen, stärker gefiltert wird, sodass Sie möglicherweise weniger von Ihren Lieblingsseiten sehen. Dies wirkt sich nicht nur auf Interesting Engineering aus, sondern auf jede Seite, der Sie folgen. Sie können einige Schritte ausführen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Lieblingsinhalte weiterhin sehen.

[Bildquelle: Interessante Technik]

Während Facebook versucht, seine Algorithmen zu verfeinern, haben sie auf private Umfragen reagiert, die darauf hindeuten, dass Benutzer mehr Inhalte von Freunden und weniger von Seiten und Herausgebern sehen möchten. Dies ist im Allgemeinen gut, da dadurch möglicherweise störende Inhalte aus Ihrem Feed entfernt werden. Auf Ihren Lieblingsseiten wird jedoch möglicherweise auch viel weniger angezeigt. Um die neuen Algorithmen zu umgehen und sicherzustellen, dass Sie weiterhin Inhalte von Seiten wie Interesting Engineering sehen, können Sie die folgenden Schritte ausführen.

Besuchen Sie eine Seite, auf der Sie mehr Inhalte sehen möchten, und klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben der Schaltfläche "Gefällt mir". Von hier aus können Sie den Status auf "Zuerst anzeigen" einstellen. Dies bedeutet, dass alle Seitenbeiträge oben in Ihrem Newsfeed angezeigt werden. Wenn Sie die Standardeinstellung beibehalten, wird der Facebook-Algorithmus wahrscheinlich die Anzeige einschränken. Wenn Ihnen eine Seite wirklich gefällt, können Sie auch Benachrichtigungen aktivieren, um Sie zu benachrichtigen, wenn neue Inhalte verfügbar sind.

[Bildquelle: Interessante Technik]

Wenn Sie über diesen Schritt hinaus wirklich sicherstellen möchten, dass bestimmte Inhalte in Ihrem Feed angezeigt werden, können Sie sich eingehender mit den Newsfeed-Einstellungen von Facebook befassen. Durch Klicken auf das Stiftsymbol neben "In Ihrem Newsfeed" wird ein detaillierteres Menü angezeigt. Über die Registerkarte Benachrichtigungen können Sie anpassen, über welche Art von Posts Sie gegebenenfalls benachrichtigt werden möchten.

[Bildquelle: Interessante Technik]

Wie bereits erwähnt, funktioniert dies für jede Seite, der Sie folgen, und stellt so sicher, dass Sie den gewünschten Inhalt sehen, obwohl sich die zukünftigen Algorithmen von Facebook geändert haben. Wenn Sie Interesting Engineering folgen möchten, aber nicht mit Facebook-Benachrichtigungen herumalbern möchten, können Sie uns auch auf Snapchat folgen. Nutzername: intengineering

SIEHE AUCH: Facebooks "News" löst Misstrauen gegenüber Nutzern aus


Schau das Video: Facebook: Neues Ranking-Signal im Newsfeed-Algorithmus. FAIRRANK TV - Newsflash (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. JoJom

    Die Eigenschaften stellt sich heraus, was das ist

  2. Washburn

    Meiner Meinung nach machen Sie einen Fehler. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  3. Aikin

    Was für eine angenehme Antwort

  4. Samujin

    Es kann nicht sein!



Eine Nachricht schreiben