Reise

Dieses "Pod" Hotel revolutioniert die Art und Weise, wie amerikanische Millennials reisen

Dieses


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Übernachtungsmöglichkeiten auf der ganzen Welt steigen ständig, und für viele Menschen, die durch Amerika reisen, gibt es nur die Buchung einer Nacht in einem teuren Hotelzimmer. Sicher, es gibt viele Apps, mit denen Sie in den Häusern anderer Leute übernachten können, aber ihre Übernachtungspreise können immer noch mit denen traditioneller Hotelzimmer mithalten. Ein Unternehmen hat ein einzigartiges Hotel eröffnet, das der amerikanischen Reisekultur ein Wohnheim bietet. Namens PodshareDerzeit gibt es zwei Standorte in Kalifornien, und das System ist eine auf Mitgliedschaft basierende Erfahrung des Zusammenlebens. Je nach Standort können Sie eine Nacht bleiben US $ 40 oder US $ 50 pro Nacht, was ungefähr der Hälfte des Preises der billigsten Konkurrenz in der Region entspricht.

[Bildquelle: Podshare]

Es gibt drei Regeln, wenn Sie sich entscheiden, hier zu bleiben: 1. Nehmen Sie keine Drogen, 2. Stehlen Sie nicht, 3. Haben Sie keinen Sex. Zugegeben, all diese Regeln sind sehr sinnvoll, wenn Sie nur wenige Meter von den anderen Gästen entfernt sind. Sie denken vielleicht, dass Sie nicht in einer Umgebung wie dieser leben möchten, in der Sie direkt neben jemand anderem stehen, den Sie nicht kennen, schließlich mögen Sie Ihre Privatsphäre, oder? Nun, für den günstigsten Preis bekommen Sie Ihre eigene Koje, einen Fernseher, Handtücher, Steckdosen und Zugang zu einer Küche und einem Gemeinschaftsbad, und der günstige Preis macht es nicht wert, keine Privatsphäre zu haben.

[Bildquelle: Podshare]

Das Hotel mit zwei Standorten ist seit 4 Jahren im Geschäft und beherbergt mehr 5.000 Gäste während dieser Zeit. Bis zu diesem Zeitpunkt hat sich die amerikanische Kultur vom kommunalen Hotelleben ferngehalten, vielleicht aus dem einzigen Grund, dass frühere Generationen ihre Privatsphäre und ihren Überfluss mögen. Während die Millennials erwachsen werden, öffnet der Zustand der ständigen Verbindung während der Kindheit ihren Geist für diese Art von Aufenthalt auf Reisen.

[Bildquelle: Podshare]

Wenn Sie sich mit der Durchschnittsmiete in der Region befassen, macht es Sinn, in solchen Räumen zu leben, auch in Vollzeit. Die durchschnittliche Miete in Hollywood, Kalifornien, beträgt 1.898 US-Dollar pro Monat für ein Apartment mit einem Schlafzimmer. Wenn Sie einen ganzen Monat in Podshare bleiben würden, würden Sie nur zahlen 1.550 US-Dollar. Natürlich fehlt Ihnen die Privatsphäre, aber Podshare bietet alles, was Sie zum Überleben benötigen. Das Ziel der Umwelt ist es, das Zusammenleben und die Sozialisation zu fördern, von denen viele vielleicht mehr brauchen. Die Umgebung ähnelt einem großen Studentenwohnheim, und wenn man sich erst einmal daran gewöhnt hat, scheint es nicht mehr so ​​schlimm zu sein.

[Bildquelle: Podshare]

Diejenigen, die in den Podshare-Räumen leben, werden "Podestrians" genannt, und das Unternehmen wurde 2012 von Elvina Beck gegründet, die laut Tech Insider derzeit in den Räumen lebt. Sie betrachtet das, was sie geschaffen hat, als eine Art physisches soziales Netzwerk, das Menschen durch ihre Lebensräume verbindet und es ermöglicht, echte Bindungen und Verbindungen zu bilden, anstatt oberflächliche Online-Interaktionen. Das Geschäft mit dem Zusammenleben ist immer noch auf dem Vormarsch, und der wahre Erfolg der Branche ist noch nicht zu sehen. Würden Sie in Podshare bleiben, wenn Sie die Gegend besuchen würden?

[Bildquelle: Podshare]

SIEHE AUCH: Sparen Sie Geld und schlafen Sie in Ihrem Auto!


Schau das Video: Ein Tag im Leben eines Start-up-Gründers (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Erchanbold

    Klingt es ist verlockend



Eine Nachricht schreiben