Innovation

Beste Möglichkeiten, um Ihr Wi-Fi-Signal mithilfe der Wissenschaft zu steigern!

Beste Möglichkeiten, um Ihr Wi-Fi-Signal mithilfe der Wissenschaft zu steigern!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dies ist das moderne technologische Zeitalter, so dass fast jeder einen WLAN-Router in seinem Haus hat. Nur einen guten Internetdienstanbieter zu haben, ist möglicherweise nicht alles, was Sie brauchen, um ein gutes Internet zu erhalten. Wenn Sie Ihren Router dort platzieren, kann dies viele Probleme bei der Verbindung Ihrer Geräte verursachen. Während das Internet und Wi-Fi für viele wahrscheinlich immer noch magisch erscheinen, ist dies nicht der Fall, und es gibt Möglichkeiten, die Übertragung von Signalen zwischen dem Router und all Ihren Geräten zu verbessern. Vox hat ein Video erstellt, das uns durch die verschiedenen Möglichkeiten führt, wie wir Routerprobleme beheben und unsere Konnektivität im ganzen Haus verbessern können. Schauen Sie sich das Video unten an und hoffentlich können Sie Ihre Wi-Fi-Probleme lösen.

Es ist wichtig zu beachten, dass ein schlechter ISP oder ein schlechter Router die Ursache für viele Probleme sein kann, aber eine Verbesserung Ihrer Kenntnisse kann Ihre Interneterfahrung so viel verbessern. Wi-Fi-Wellen sind im Grunde wie Radiowellen, jedoch mit einer relativ kurzen Wellenlänge von etwa 12 cm. Im Allgemeinen kann ein Router kein WLAN in einer Entfernung von mehr als 150 Fuß senden, und selbst das kann dazu führen, dass es in einigen beengten Wohnumgebungen nicht funktioniert. Zuerst müssen Sie Ihren Router im Freien Ihres Hauses platzieren, damit die Wellen effektiv überall im Haus ankommen.

Als nächstes müssen Sie auch sicherstellen, dass der Router über dem Boden steht, damit die Wellen alles effektiv erreichen und nicht durch Reflexion über dem Boden behindert werden. Halten Sie Ihren Router von elektronischen Geräten fern und ändern Sie die Richtung der Antennen Ihres Routers. Fernseher und andere elektronische Geräte können das WLAN-Signal stören, was zu Konnektivitäts- und Geschwindigkeitsproblemen führen kann. Durch Ändern der Richtung Ihrer Antennen kann das Signal auch in alle Richtungen gesendet werden, wodurch mobile Geräte bessere Verbindungsmöglichkeiten erhalten.

[Bildquelle: xbeerouter]

Hoffentlich haben Sie nach dem Ausprobieren dieser Tipps ein besseres Internet-Erlebnis und müssen weder Ihre Geschwindigkeit noch Ihre Daten verbessern. Das Internet mag wie eine magische Informationswolke erscheinen, aber die Verbesserung Ihrer Interneterfahrung kann so einfach sein wie das Anpassen Ihres Routers.

SIEHE AUCH: In einem Felsbrocken versteckter WLAN-Router wird von Feuer angetrieben


Schau das Video: So sinnvoll und gerecht sind Schulnoten Ganze Folge. Quarks (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Mezizuru

    Ist die faire Information

  2. Gukasa

    Ich bin der Meinung, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin versichert. Schreib mir per PN, wir besprechen das.

  3. Akello

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach lagen sie falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Meztizragore

    Du liegst absolut richtig. Da ist etwas und eine hervorragende Idee, ich stimme Ihnen zu.

  5. Baha Al Din

    Rustikal und höchstwahrscheinlich nicht ganz oben.

  6. Somhairle

    Ich habe mich in dieser Angelegenheit versiert. Wir können diskutieren.

  7. Howi

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreib mir per PN, wir reden.



Eine Nachricht schreiben