Inspiration

Das ausgeflippteste Museum der Welt: Das Museum für Jura-Technologie

Das ausgeflippteste Museum der Welt: Das Museum für Jura-Technologie


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

[Bildquelle: Collage mit mjt.org Bildern von Stellabelle]

In Los Angeles, versteckt in einem kleinen, bescheidenen Gebäude, befindet sich das verrückteste Museum der Welt. Ich habe viele Museen besucht, in vielen anderen Ländern gelebt und sie besucht, und kein anderes Museum kommt dem Freak-Faktor des Museum of Jurassic Technology auch nur annähernd nahe. Sogar der Name ist bizarr. Wenn Sie das Wort "Jurassic" mit "Technology" setzen, was bedeutet das überhaupt? Was macht es zum verrücktesten Museum der Welt? Zunächst einmal können nur außergewöhnlich motivierte Menschen den Eingang zum Museum finden. Und es ist verrückt, weil es speziell entwickelt wurde, um Ihren Geist mit verwirrenden Exponaten zu stören. Es ist extrem störend.

[Bildquelle: mjt.org Jennifer Bastian]

Die Tür zum Museum ist winzig und unbeschreiblich. Sie müssen einen winzigen Knopf finden und ihn drücken, bevor Sie jemand hereinlässt. Sie könnten wahrscheinlich die Straße entlang gehen, auf der er sich befindet, und ihn nie bemerken. Sie müssen arbeiten, um es zu finden.

Ich fand es sehr ungewöhnlich. Ich habe zufällig ein Buch in einem Antiquitätengeschäft in Kansas wegen seines seltsamen Titels, Mr. Wilsons Wunderkabinett: Zinkenameisen, Gehörnte Menschen, Mäuse auf Toast und andere Wunder der Jura-Technologie, abgeholt. Anfangs dachte ich, das Buch sei Fiktion, und erst in der Mitte wurde mir klar, dass es eine wahre Geschichte über das Museum of Jurassic Technology ist. Ich war besessen und verbrachte das nächste Jahr damit, Geld zu sparen, nur um es zu besuchen.

Auf der Eröffnungsseite der MJT-Website heißt es: "... sozusagen eine Blumenkette entlang in die Geheimnisse des Lebens geführt."

[Bildquelle: mjt.org Blumenradiographien von Albert G. Richards]

Wenn Sie das Museum betreten, haben Sie plötzlich das Gefühl, in die dunklen, verrückten Kiefer von jemandem gestoßen zu werden, der viel intelligenter und möglicherweise unheimlicher ist als Sie. Sie erkennen, dass der Rest der Welt mit Zucker überzogen ist, um Ihren unangenehmen und fragenden Geist zu beruhigen. Aber dieser Ort hat jedem Flur, jeder Ausstellung und jedem Objekt Unsicherheit und Unwirklichkeit verliehen. Es ist, als wäre man in einer intellektuell überlegenen Kreatur, von der man nicht sicher ist, ob sie gute Absichten hat.

[Bildquelle:Wikimedia Sgerbic]

[Bildquelle: mjt.org Website]

[Bildquelle: mjt.org Website]

Hier ist eine Liste einiger Dinge, die Sie in diesem Museum sehen werden: Ausstellung von Hunden aus dem sowjetischen Raumfahrtprogramm, eine Sammlung verfallender Würfel, Exponate, die nur mit einer 3D-Brille sichtbar sind, Magnetismusstudien, geheime Knoten, ein winziges Mobilheimpark-Diorama, tot Mäuse auf Toast, Mikrominiaturskulpturen in den Augen von Nadeln, die stinkende Ameise Kameruns, mikroskopisch kleine Gemälde unter dem Mikroskop, eine Fruchtsteinschnitzerei, eine hyper-symbolische Erkenntnisanzeige, Sonnabends Theorie des Vergessens, Röntgenbilder mit Blumen und 33 Briefe an ein astronomisches Observatorium genannt Niemand kann jemals wieder das gleiche Wissen haben.

[Bildquelle: Craig Anthony Perkins]

Die Exponate bei MJT erweitern die Grenzen der Fähigkeit eines Menschen, die Realität zu verstehen. Als ich von Ausstellung zu Ausstellung reiste, bemühte ich mich, die darin enthaltenen Konzepte zu verstehen. Ich begann mich zu fragen, ob die Person, die das Museum entworfen hatte, verrückt war ...

SIEHE AUCH: Dank Google können Sie jetzt online eine Tour durch das British Museum machen

Viele der im Museum untersuchten Themen waren mir völlig fremd. Ich hätte nie gedacht, dass irgendjemand in der Geschichte daran arbeiten würde, eine Theorie des Vergessens zu beweisen, und ich war mir auch nicht bewusst, dass jemand mikroskopische Gemälde mit Fragmenten aus Federn schuf.

Geoffrey Sonnabends Theorien beunruhigten mich besonders, insbesondere seine Behauptung, dass Erinnerung eine Illusion ist:

"Wir, alle Amnesiker, die dazu verdammt sind, in einer ewig flüchtigen Gegenwart zu leben, haben die ausgefeiltesten menschlichen Konstruktionen geschaffen, das Gedächtnis, um uns gegen das unerträgliche Wissen über den irreversiblen Zeitablauf und die Unwiederbringlichkeit seiner Momente und Ereignisse zu schützen." - Geoffrey Sonnabend vonObliscence

Dieses Museum macht das Gegenteil von anderen Museen: Es stellt Ihnen immer mehr Fragen, die die Exponate nicht beantworten können. Eines der Exponate enthält ein großes Mikroskop. Das Mikroskop wurde auf ein Probenglas abgesenkt, wodurch das Glas zerbrochen ist. Das zerbrochene Glas liegt überall auf dem Tisch. Es gibt eine kleine zweifache Karte mit der Aufschrift „Außer Betrieb“.

[Bildquelle: Epicnova]

[Bildquelle: Epicnova] [Bildquelle: Epicnova]

Das Museum hat die moderne Praxis der Unterteilung von Themen in separate Disziplinen wie "Kunstmuseum", "Wissenschaftsmuseum" usw. ausgelöscht. Die Exponate stammen aus einer Reihe von Disziplinen: Naturwissenschaften, Technologie, Kunst, Literatur, Astronomie, Physik und diese Alle haben einen gemeinsamen Nenner: Neugier. Vor dem modernen Zeitalter der Fragmentierung und Trennung beherbergten viele Museen merkwürdige Dinge aus allen möglichen Disziplinen. Es gab keine Grenze zwischen Kunst und Wissenschaft. Alles war untersuchenswert und nichts war zu unbedeutend, um es in Frage zu stellen.

Wenn Sie Ihre Sicht auf die Realität zerstören möchten, besuchen Sie das Museum of Jurassic Technology in Los Angeles, Kalifornien. Bitten Sie darum, nach oben zu gehen, wo Ihnen von russischen Bediensteten Kekse und Tee serviert werden.

Leah Stephens ist Autorin, Künstlerin, Experimentatorin und Gründerin von Into The Raw. Folgen Sie ihr auf Twitter oder Medium.

Geschrieben von Leah Stephens


Schau das Video: Peppas Picknick in Australien Cartoons für Kinder Peppa Wutz Neue Folgen (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Yobar

    Ich empfehle Ihnen, die Website zu besuchen, auf der viele Informationen zu dieser Frage enthalten sind.

  2. Elpenor

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Ich bin sicher. Ich kann meine Position verteidigen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  3. Jorel

    Ja in der Tat. Ich stimme all dem zu. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren.

  4. Weddell

    Unter uns gesagt, wir empfehlen Ihnen, es zu versuchen, überprüfen Sie google.com



Eine Nachricht schreiben